Land und Leute

Herzlich Willkommen in der "Steirischen Toskana"

tip

Urlaub in der Steiermark

Der Zauber der Region liegt im Wechselspiel der Dinge, die sich natürlich verändern und derjenigen, die da sind. Traditionelles und Ursprüngliches, eine Symbiose, die einen gefangen nimmt und während des gesamten Urlaubs in der Steiermark nicht mehr loslässt.

Die natürliche Kraft, ob sie aus den heißen Thermalquellen oder der vielfältigen Landschaft kommt, überträgt sich auf jeden. Es lohnt sich, Augen und Herz offen zu halten. Noch heute spürt man die Atmosphäre, in der sich in dieser Gegend Sagen und Legenden bildeten. Erleben Sie diese außergewöhnliche Stimmung bei zahlreichen Ausflügen, die zu Schlössern und Burgen führen. Und heute wie schon seit jeher, spürt man die großartige Natürlichkeit der Region an den kleinen Kostbarkeiten. Jenseits des hektischen Treibens eines atemlosen Alltags, bei einem Urlaub in der Steiermark lebt man neu auf.

Information zur Umgebung

Thermenland  Steiermark

Die Thermenregion beginnt bei Bad Waltersdorf und reicht bis Bad Radkersburg, südöstlich der Landeshauptstadt Graz. Sie ist ein Paradies für gesundheitsbewusste Menschen und Genießer und ist somit die Gesundheitsoase der Steiermark.

Bad Waltersdorf

Der ländliche Charme bestimmt den Ton in dieser Gegend. Ruhe und Freundlichkeit, welche die Landschaft geprägt haben, findet man auch in den Menschen, denen man hier begegnet

Ausflüge

Eine Vielzahl von Ausflugszielen gibt den Besuchern des Thermenland Steiermark einen tieferen Einblick in deren historische und kulturelle Entwicklung. Ein Augenschmaus von landschaftlicher Schönheit gepaart mit kulturellen Höhepunkten der Geschichte ist die Ansammlung von Burgen und Schlössern der Region.

Veranstaltungen

Konzerte, Kabarett, etc. - tolle Veranstaltungen in und rund um Bad Waltersdorf