Ein bewegter und sportlicher Sommer

geschrieben von Gästebetreuer Hans Toberer

Wenn uns im Sommer schon am Morgen die Sonnenstrahlen erwärmen, freut sich unser Körper, unser Geist und unsere Seele! Das sind die besten Voraussetzungen für einige Einheiten Sport und Bewegung!

Ein sportlicher Steirerhof-Tag

Wir haben nur den einen Körper und auf diesen müssen wir besonders achtgeben. Jeder Mensch hat natürlich unterschiedliche Bewegungsbedürfnisse, die man im Steirerhof sehr gut verwirklichen kann – alleine, zu zweit oder in der Gruppe:

Der eine möchte Walking (Nordic, Smovey oder Power Walking) für eine bestimmte Zeit machen, der nächste läuft gerne durch die schattigen Wälder. Hierfür stehen gut beschilderte Wege zur Verfügung.

Radfahrer, sei es mit Rennrad oder Bike, finden herrliche Radstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen in der steirisch-burgenländischen Region vor. Wer genussradelnd die Region erkunden möchte, macht das am besten mit den Steirerhof E-Bikes. Einkehrmöglichkeiten gibt es genug!

Schwimmer nutzen unseren 25m langen Sportpool für ihre Längen, gepaart mit wunderschönen Ausblicken ins steirische Hügelland. Beim geführten Schwimmtraining kann die eigene Technik verbessert bzw. verfeinert werden.

Wer gerne ins Fitnesscenter geht, der findet im Steirerhof Cardio-& Fitnesscenter hervorragende Multi-Cardio Funktions- & Kraftgeräte von Life Fitness und von Cybex vor.

Wer gerne den Bogen spannen möchte, erlernt dies beim fast täglich angebotenen Bogenschießen.

Yoga wird im Steirerhof großgeschrieben und in der Gruppe angeboten. Selbstverständlich kann man im Garten-Spa auf der eigenen Yoga-Plattform selbst meditieren und seine Übungen praktizieren.

Auf den Bewegungsapparat legen wir im Steirerhof besonders viel Wert und daher bieten wir auch die unterschiedlichsten Gymnastikmethoden an – hier ist bestimmt für jeden etwas Passendes dabei: Von Wassergymnastik über Wirbelsäulenturnen, Taiji, Qigong, 5 Tibeter, Pilates, Detox-Gymnastik, uvm.

Das alles ist im und rund um den Steirerhof möglich.
Versuchen Sie doch auch mal etwas Neues – bei uns haben Sie die Gelegenheit dazu!

Perfekte Ergänzungen

Nach den Bewegungseinheiten sollten Sie Ihren Körper auch belohnen:

Wie wäre es da zum Beispiel mit einer wohltuenden Massage, die die ermüdeten Muskeln lockert und den gesamten Körper ganzheitlich entspannt.

Oder mit einer Entspannung in unserem Thermalwasser? Unser Heilwasser und auch das Solewasser sind gut für den Bewegungsapparat und die Muskulatur und fördern das Wohlbefinden.

Natürlich darf ein gutes Essen auch nicht fehlen – ein ausgiebiges, vitaminreiches Frühstück oder ein genussvolles, leichtes Abendessen! Dazu ein Bierchen oder ein guten Glas Wein.

Dann wird am Abend die Sonne am Horizont untertauchen und wir lassen voller Zufriedenheit, Genuss und Entspanntheit einen erfolgreichen Steirerhoftag zu Ende gehen.

Allgemeine Tipps für Sport im Sommer:

* Wenn möglich nicht unbedingt in den Mittagsstunden Sport machen – am besten die kühleren Morgen- oder Abendstunden zum Sport nutzen! Die pralle Sonne und die Hitze schwächen den Körper und Kreislaufbeschwerden können auftreten.

* Immer genug trinken, da der Flüssigkeitsverlust an den heißen Sommertagen durch das Schwitzen höher ist als in den kühleren Jahreszeiten. Es ist wichtig, diesen Verlust wieder wettzumachen! Also genug trinken!

Der richtige, sportliche Sommertrink wäre:
1 Teil Leitungswasser
1 Teil Mineralwasser
1 Teil guten Johannisbeerensaft.
Hinweis: Wenn nur Leitungswasser getrunken wird, schwemmt man zwar rasch die Schlackenstoffe (Toxite) aus, aber es werden auch die guten Mineralien ausgeschwemmt, es kommt dadurch rascher zu Krämpfen in den Muskeln!
Nach dem Sporteln ist ein Bier natürlich empfehlenswert!

* Immer nährstoffreich Essen, da es wichtig ist, genug frisches Obst und Gemüse der Saison zu sich zu nehmen. Am besten roh, wenn es gut verträglich ist, ansonsten gedünstetes Obst und Gemüse.

* Fisch und Fleisch mit wenig Fett

* Auf zu viel Zucker und Alkohol wenn möglich verzichten!

Kommen Sie gut bewegt durch den Sommer und bleiben Sie gesund!

Ihr
Hans Toberer

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...