08000 311 412
01.02.2017

Entschlackungspackung

Behandlung des Monats Februar

von Vital-Leiterin Edith Pichler

Vitalleiterin Edith Pichler
Vitalleiterin Edith Pichler
Der Impuls des Neubeginnes ist noch immer vorhanden. Neues wagen, vor sich liegende Freiräume erkennen und nutzen, die ersten Schritte tätigen, in die Verbindlichkeit gehen und sich und seine Ideen zeigen und präsentieren ist jetzt gefragt. Alles, was jetzt gemacht wird, wird voll und ganz unterstützt, und wird mit jeder Menge Energie versorgt. Nur Stillstand ist jetzt nicht erlaubt. Das Gegenteil – nämlich Bewegung auf allen Ebenen ist erwünscht und wird eingefordert. Wer nicht mitmacht und sich nicht bewegen will, träge ist, oder sogar dagegen ankämpft, wird von der herrschenden starken Energiepräsenz ordentlich gerüttelt und massiv unter Druck kommen. Es kann auch sein, dass Altes – fein säuberlich Verstautes und Verstecktes – wieder zum Vorschein kommt. Es möchte gelöst werden. Bei soviel Bewegung auf allen Ebenen ist es dringend notwendig, in der Sanftheit zu bleiben und sich in Vertrauen zu üben. Dann kann Auflösung stattfinden. Kämpfen und sich dagegen stellen ist jetzt nicht drinnen, wer kämpft verliert. Am besten optimistisch bleiben und voller Freude nach vorne blicken. Auch ein Fluss der dick zugefroren ist, bleibt nicht stehen, sondern ist ständig in Bewegung und fließt unaufhörlich weiter. Es geht darum Wiederstände zu erkennen und zu lösen, sich mutig den Zweiflern zu stellen und sich nicht einschüchtern zu lassen. Also auf zu neuen Ufern.
Damit wir die bestmögliche Unterstützung anbieten können, empfehlen wir einerseits die Tanztherapie für die emotionale Ebene und andererseits auf der rein körperlichen Ebene unsere bewährte Entschlackungspackung. Hier geht es dann vor allem darum auch im Körper die Gewebezellen zu entleeren.

Was wird bei dieser Behandlung gemacht?
Bei dieser Packung werden bis zu 15 große Bandagen verwendet, die mit Heilerde, Mineralien und Meersalz vom Toten Meer getränkt sind. Nach einer hautbelebenden Vorbehandlung wird der Körper mit einer speziellen Wickeltechnik zum Entschlacken und Entgiften angeregt. Der Fettstoffwechsel kommt in Schwung, überflüssige Depots werden abgebaut. Die Methode zielt nicht darauf ab, nur kurzfristig Gewichtsverlust zu erreichen, sondern es soll eine bestmögliche Entgiftung und Reinigung des Gewebes erreicht werden.
Vor der Entschlackungspackung wäre ein Ganzkörperpeeling empfehlenswert, um trockene Hautzellen zu entfernen und die Haut aufnahmefähiger zu machen. Um die entschlackende Wirkung zu unterstützen, wird Entschlackungstee angeboten.

Hier finden Sie nähere Informationen zu Preisen und Behandlungsdauer:

Erleichtern Sie Ihren Körper, tun Sie ihm etwas Gutes.
Wir freuen uns, Sie dabei zu unterstützen.