08000 311 412

Feines Dinkel-Gemüse-Risotto mit Erdäpfelpuffer

Zutaten:
1 TL Butter
1 Schalotte fein geschnitten
120 g Dinkelreis
2 EL Weißwein
¼ l Gemüsefond
Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
20 g Karotten
20 g Lauch
20 g Stangensellerie
1 EL Parmesan (frisch gerieben)
3 EL Obers (Sahne)

Für die Erdäpfelpuffer:
150 g speckige Erdäpfel (geraspelt)
1 Ei
1 EL Sauerrahm
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Muskat, Majoran
1 Msp. Knoblauch
Olivenöl zum Braten

Zubereitung:
* Butter aufschäumen lassen und die fein geschnittene Schalotte anschwitzen.
* Den gewaschenen Dinkelreis beigeben, kurz mitschwitzen, mit dem Weißwein und nach und nach mit dem Gemüsefond unter ständigem Rühren aufgießen.
* Die Gewürze beigeben.
* Wenn der Dinkelreis fast fertig ist (nach ca. 12–15 Minuten), das fein geschnittene Gemüse dazugeben und mit frisch geriebenem Parmesan und Obers zu einer cremigen Konsistenz verarbeiten.

* Für die Erdäpfelpuffer die geraspelten Erdäpfel gut ausdrücken und mit dem Ei, dem Sauerrahm und den Gewürzen vermischen.
* In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und die zu Laibchen geformten Erdäpfelpuffer beidseitig braten.

TIPPs:
* Durch das permanente Rühren des Reises erhält man eine Bindung.
* Dinkelreis kann durch Hirse oder Buchweizen ersetzt werden.