08000 311 412
01.07.2014

Zurück zur Natur: Pure Badelust in einem Naturpool

von Marketing-Mitarbeiterin Sandra Brünner

Naturpool
Naturpool
Mit einem speziell konstruierten 200m² Naturpool nur für Nacktschwimmer folgt Der Steirerhof dem Trend, der im Privat-Poolbereich schon längst Einzug gehalten hat, und wird somit zum Wohlfühl-Vorreiter in der österreichischen Wellness-Hotellerie.

Wir eröffnen Nacktschwimmern unter dem Motto „Seensucht“ im chemiefreien Naturpool ein Seen-gleiches Badevergnügen. Umgeben von sattem Grün, duftenden Blumen und Kräutern, bildet das Natur-Bassin die erfrischende Ergänzung zur Poollandschaft des Steirerhofs mit Sole-, Thermal- und Süßwasserbecken. Unsere Gäste können somit aus 4 verschiedenen Wassertypen in unserer Badelandschaft wählen.
Der besondere Genussfaktor des Naturpools: Beheizbar bis 20 Grad Celsius, lässt es sich im 200m² großen Wasseridyll zu jeder Jahreszeit unter freiem Himmel schwimmen. In Kombination mit Biosauna, Finnischer Sauna sowie überdachten Ruheflächen ein unvergleichlicher Wohlfühl-Mehrwert, den unsere Sauna-Liebhaber sehr schätzen.
Steirerhof Naturpool
Steirerhof Naturpool
Holz in tragender Rolle, Mikroorganismen als Reinigungstrupp

Der wesentliche Unterschied zum klassischen Schwimmteich besteht darin, dass der – gänzlich aus heimischem Tannenholz gefertigte Naturpool – auf Nägel verzichtet und ohne Grünzone auskommt. Die Holz-Konstruktion hat nicht nur statische Funktion, sondern dient zugleich als mechanischer Schutz für die darunter liegende EPDM-Folie. Das eingebaute Hydrobalance-Filtersystem beruht auf dem Prinzip der mechanisch-biologischen Wasserreinhaltung: Die Vorfilterung erfolgt durch die seitlichen Schichten aus Dolomit-Kies. Der Reinhaltungsprozess selbst wird durch Mikroorganismen, die an der Oberfläche des Filtersubstrates siedeln, in Gang gesetzt. Ganz wesentlich ist dabei der vier Meter Tiefwasserbereich, dessen geringere Wassertemperatur optimale Bedingungen für die biologischen Vorgänge schafft.
Für den Erbauer Robert Zemann liegt die Besonderheit des neuen Pools neben dem biologischen Aspekt „in der klaren architektonischen Formensprache und der Verwendung qualitativ hochwertigster Materialien“.


Reinstes Badevergnügen

Der Schritt zum Naturpool war für uns die konsequente Weiterentwicklung unserer Philosophie, denn Wohlfühlen, Genuss und Gesundheit sind für uns oberste Priorität.
In Kombination mit den beiden Garten-Saunen (70° und 90°) und dem Panoramablick in die Steirerhof-Gartenwelt wird das Schwimmen hier zu einem tatsächlich außergewöhnlichen Erlebnis. „Das Gefühl, in chemiefreiem Wasser zu baden, ist ein einzigartiges“, bestätigt Hausherr Werner Unterweger.
„Denn Wasser ist mehr als Erfrischung und Heilfaktor, es ist zudem ein Dipol, der sämtliche Schwingungen seiner Umgebung aufnimmt und diese weitergibt. Kurz: reinstes, unchloriertes Wasser belebt den Körper und verwöhnt die Seele...“
Überdachte Liegefläche
Zoom
Überdachte Liegefläche
Herrlicher Blick aus der Garten-Sauna
Zoom
Herrlicher Blick aus der Garten-Sauna
Steirerhof Naturpool
Zoom
Steirerhof Naturpool
Vorderansicht Naturpool
Zoom
Vorderansicht Naturpool
Naturpool im Sommer
Zoom
Naturpool im Sommer
Naturpool mit Raureif
Zoom
Naturpool mit Raureif
Sommerlicher Naturpool
Zoom
Sommerlicher Naturpool
Naturpool im Herbst
Zoom
Naturpool im Herbst
Abendstimmung
Zoom
Abendstimmung