08000 311 412
21.03.2016

Frühlingsbeginn im Steirerhof

von Marketingleiterin Ingrid Jansky

Die ersten Knospen sprießen
Die ersten Knospen sprießen
Tautropfen glitzern auf den kahlen Rebstöcken der Weinberge. An den Apfelbäumen keimen bereits zarte Blüten. Vogelgezwitscher wird immer lauter, ich halte mir die Hand über die Augen, weil die Sonne, die mir die blasse Haut wärmt, geradezu blendet. Das Leben in der Natur erwacht – und meine Augen, Ohren, Haut und alle Sensoren fangen an zu blinzeln.
Was sich vielleicht anhört, wie der Beginn eines Werbetextes ist bei uns in Bad Waltersdorf und ganz speziell im Steirerhof tägliche Realität. Wenn ich mich am Morgen auf den Weg zur Arbeit aufmache, aber ich genau diese Situation! Einfach wunderschön – und spendet mir Energie für den Arbeitstag!
Unser Naturgarten erwacht
Unser Naturgarten erwacht
Naturgefühl mit Mehrwert
Auch unsere Steirerhof-Gäste kennen und schätzen dieses Gefühl. Schon am Morgen, nach dem Aufstehen, auf den Balkon gehen und die ganze Kraft der Natur sehen und spüren. Immer grüner werden die Wiesen, da und dort blitzt etwas Farbiges auf, die ersten Blumen kommen aus der Erde und die Bäume und Sträucher tragen feine Knospen. Das Steirerhof Naturgarten ist mit seinen 60.000 m² einer der weitläufigsten Hotelgärten Österreichs. So groß wie ein städtisches Einkaufszentrum - nur dass man hier alles geschenkt bekommt!
Die Natur kommt direkt auf den Teller
Die Natur kommt direkt auf den Teller
Der Frühling kehrt auch in den Körper ein
Natürlich sind wir im Steirerhof auch bemüht den Frühlingsbeginn nicht nur optisch zu erleben, sondern auch zu verinnerlichen. Schon beim Morgensport atmen unsere Gäste die frische Luft ein und bringen Schwung in den Körper. Die Verwöhnkulinarik zaubert die Schätze der Frühlingsnatur auf den Teller und die Behandlungen vertreiben die Wintermüdigkeit aus dem Körper. Die Vögel und Insekten machen den Frühling hörbar für uns! Schön langsam versprühen auch die zahlreichen Blüten ihren herrlichen Duft! Der Frühling ist ein herrlicher Genuss für alle Sinne!
„Endlich wieder draußen liegen!“
Diesen Satz hören wir tagtäglich von unseren Gästen. Die Sehnsucht nach dem „Draußen sein“ nimmt zu und somit haben wir natürlich auch schon unsere Liegen rund um die Pools aufgestellt. Nach dem Schwimmen im warmen Thermalwasser oder dem Entspannen im Solebecken auch die Wärme der ersten Sonnenstrahlen spüren und das Licht genießen – diesen Wunsch erfüllen wir gerne!



Gerade zum Frühlingsbeginn macht uns die Natur darauf aufmerksam, was unserem Körper fehlt und wonach er sich sehnt. Und diese Sehnsucht sollte man auf keinen Fall unterdrücken. Ich kann aus eigener Erfahrung dazu nur sagen: Raus in die Natur, Energien aufladen, Kraft tanken in der Sonne und den Frühling mit allen Sinnen genießen!
Krokusse blühen in allen Farben
ZoomDownload
Krokusse blühen in allen Farben
Prachtvoller Frühlingsgarten
ZoomDownload
Prachtvoller Frühlingsgarten
Alle Sträucher beginnen zu blühen
ZoomDownload
Alle Sträucher beginnen zu blühen
Der Steirerhof Naturpool
ZoomDownload
Der Steirerhof Naturpool
Die Apfelbäume bekommen erste Knospen
ZoomDownload
Die Apfelbäume bekommen erste Knospen
Narzissen leuchten im Steirerhof-Garten
ZoomDownload
Narzissen leuchten im Steirerhof-Garten