2019_basecampas-6849 (002) große Auflösung

Das SportAktiv Rennradcamp 2023

Vom 11. bis 15. Mai 2023 wird das exklusive SportAktiv Rennrad-Camp in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf ausgetragen. Begleitete Ausfahrten, Leistungscheck, das richtige Bikefitting sowie wertvolle Tipps zur mentalen Stärke und gesunden Ernährung stehen am Programm. Die abwechslungsreiche Topografie, das milde Klima, das wohltuende Regenerationsangebot im heilenden Thermalwasser und das sportmedizinische Know How der Region runden das Angebot ab.

Unterwegs mit Thomas Mauerhofer und Anja Gleichweit

Thomas Mauerhofer

Thomas Mauerhofer

Kein Weg ist ihm zu lang, kein Berg ist ihm zu steil. Thomas Mauerhofer ist der Inbegriff des Ultracycling-Man. Seit 2015 widmet er sich den atemberaubenden Herausforderungen und zählt zur internationalen Elite des Ultraradsports. 2019 hat er sich bereits zum zweiten Mal dem längsten und härtesten Radrennen der Welt gestellt, dem Race across America. Erfolg ist aber nicht alles. Mit seiner Leidenschaft zum Rennradsport begeistert er nicht nur den Nachwuchs in der Region. Er stellt seine Ausdauer auch gerne für karitative Zwecke zur Verfügung. Er ist ausgebildeter Guide und Konditionstrainer.

Sportliche Erfolge
2015: 2. Platz Glocknerman (1.000km)

2016: 4. Platz Race across Italy (800km, bester Österreicher), 4. Platz Race around Austria (längstes Nonstop Radrennen Europas 2.200km)

2017: 48 Stunden Höhenmeter Weltrekord

2018: Race across America (längsten Nonstop Radrennen der Welt, Unfall nach 3.700km)

2019: Race across America – Comeback, 2. Platz Race around Austria

2020: Sieg beim 12h Rennen in Hitzendorf

Anja Gleichweit

Anja Gleichweit

Seit Kindertagen an ist Anja Gleichweit auf dem Rad unterwegs. In ihrer Jugend sehr intensiv im Rennsport am Mountainbike unterwegs, genießt sie heute das Tourenleben auf dem Rennrad oder/und Mountainbike. Auch das Bikepacking hat sie für sich entdeckt und ist 2020 unter anderem von der Oststeiermark auf das Hochtor am Großglockner geradelt oder in Kombination mit den Wanderschuhen auf das Hochtor im Gesäuse geradelt und geklettert. Am liebsten ist sie jedoch gemütlich in den wunderschönen Hügeln in der Oststeiermark unterwegs. Anja ist ausgebildete Bikeguide und kennt in der Umgebung rund um Bad Waltersdorf jedes Strava-Segment, weiß wo es die beste Torte zum Kaffee gibt und zeigt euch die schönsten Insta-Foto-Spots.

Nähere Informationen und Preise folgen in Kürze!

Das SportAktiv Rennradcamp findet ab min. 5 bis max. 30 Personen statt. Änderungen vorbehalten. Das Programm ist optional. Die Teilnahme ist freiwillig, richtet sich nach dem Bedürfnis der  Teilnehmer/innen und soll noch genügend Raum für freie Zeit geben. Sollte die Mindestteilnehmerzahl  bis 7 Tage vor Anreisetermin nicht erreicht werden, informieren wir Sie über eine kostenlose  Stornierung dieser Camp‐Tage bzw. etwaige Alternativen.  

Was Rennradfahren in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf so besonders macht?

Die Landschaft

Die Landschaft

Die hügelige Landschaft der Oststeiermark und des Thermen- und Vulkanland Steiermarks bietet Streckenführung für alle Ansprüche. Höhenmeter sammeln oder doch lieber Meter machen, Sie entscheiden.

VERKEHRSARME ROUTEN

VERKEHRSARME ROUTEN

Die ruhigen Seitenstraßen in der Region weisen eine sehr gute Straßenbeschaffenheit auf und bilden zusammenhängend lange Routen in alle Himmelsrichtungen.

ZENTRALER AUSGANGSPUNKT

ZENTRALER AUSGANGSPUNKT

Bad Waltersdorf befindet sich im Herzen der Oststeiermark. Ziele wie der Masenberg, das Hartbergerland, Naturpark Pöllauer Tal, der Stubenbergsee, das Grazer Becken, die Riegersburg uvm. sind in idealer Streckenlänge erreichbar.

NAHE DEM SÜDEN

NAHE DEM SÜDEN

Im Südosten Österreichs hält der Frühling etwas früher Einzug. Dieses milde Klima eignet sich perfekt für den frühen Trainingsstart. Bereits ab März, teilweise sogar schon im Februar, herrschen ideale Wetterbedingungen für das Training auf der Straße. Rennradfahren im SOMMER.WINTER.IMMER.

So viele Leistungen im Preis inkludiert:

Steirerhof Verwöhnkulinarik

Unsere Verwöhnkulinarik ist eine Vollpension, denn wir servieren unsere kulinarischen Genüsse wohlbedacht über den ganzen Tag verteilt. Wir setzen beim Essen auf eine angenehme, zeitlich abgestimmte Inszenierung unserer Spezialitäten.
Frühaufsteherfrühstück direkt am Innenpool mit Kaffee/Tee, Gebäck und Obst
Frühstücksbuffet mit über 250 verschiedenen Produkten, Bio-Produkten, ausgewähltes Obst und Gemüse zum Saftpressen, eigene Angebotspalette für Allergien (Zölliakie, Laktoseunverträglichkeit) uvm.
Light-Lunch mit Salatbuffet, Gebäck, 2 verschiedenen Suppen, Obst, Joghurt und Kompott (auch in der Poolbar)
Frontcooking im Restaurant - warmes, leichtes Mittagsgericht
Hausgemachte Kuchen- und Strudelspezialitäten vom Buffet am Nachmittag (auch in der Poolbar)
Ganztägig frische Früchte aus dem Obstraum
Teebar im Vitalbereich und in der Teelounge mit verschiedenen Kräuter- und Früchtetees
Abendessen mit Vorspeisenauswahl und "Schinken des Tages", erweitertes Salatbuffet, Käse vom Brett und 5-gängigem Wahlmenü aus der klassisch-regionalen, steirisch-mediterranen, genussvoll-vegetarischen Küche oder einem Fischgericht
Steirerhof-Genüsse ohne Ende, in unserer Verwöhnkulinarik ist alles inklusive.

Der Steirerhof-Mehrwert

Unsere Mehrwert-Extras:
zur Begrüßung
Sekt, Apfel- oder Traubensaft, Mineralwasser, Apfelspalten
am Zimmer
Bademantel, Badetasche mit Badetüchern und Badeschlappen, eigene Kuscheldecke für die Ruheräume
Apfelsaft, Mineralwasser, steirische Äpfel
Digitaler Concierge mit allen Informationen über Hotel, Freizeit und Umgebung
Steirerhof Verwöhnkulinarik
Frühstücksbuffet mit über 250 verschiedenen Produkten, Light-Lunch mit Suppen und Salatbuffet, Kuchen- & Strudelspezialitäten am Nachmittag, Abendessen mit Vorspeisenauswahl, erweitertem Salatbuffet und 5-gängigen Wahlmenüs
Badelandschaft
hoteleigene Therme mit großem Innenbecken, Whirlpool, Kräuterdampfbad und ausreichend Liegen
Außenanlage mit Thermal-, Frischwasser- und Solebecken, Sportpool, Sonnenliegedeck, FKK-Bereich
Garten-Spa mit Liegedecks, weitläufigem Kräutergarten, Strandkörben, Gartenschaukeln, Biotop, Kneippbrunnen, Aussichtsplateau, Yogaplattform, Tennisplätzen, Apfelgarten, Kraftweg
Saunalandschaft
mit Sanarium, finnischer Sauna, Softsauna, Dampfbad, Kneippbecken, Infrarotkabine und gemütlichem Ruheraum mit Kamin
2 Gartensaunen mit Naturpool für Nacktschwimmer, überdachter Liegebereich
Ladies Spa mit finnischer Sauna, Softsauna, Dampfbad, Kneipptretbecken, Infrarotkabine, eigenem Ruheraum mit Außenliegen
Aktiv- & Freizeitprogramm - alles inklusive:
täglich Nordic - oder Smovey Walking, Wassergymnastik, Wirbelsäulenturnen
abwechselnd Pilates, Qigong, Taiji, 5 Tibeter, Schwimmtraining, Muskelentspannung nach Jacobson, Koordinationsübungen, Entspannungstraining
Bogenschießen
großzügiger Fitnessraum mit hochwertigen Geräten
hoteleigene Tennissandplätze im Freien
Verleih von Fahrrädern, E-Bikes, Nordic Walking Stöcken oder Smovey Ringen
Rad- und Wanderkarten, Wasser in Leichtflaschen
Billardzimmer, Spieltische
Abreise
Genießen Sie am Abreisetag noch bis in den späten Nachmittag die Annehmlichkeiten des Hauses.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...