Chinesische Energiesuppe

Shen zao lianzi zhou

Zutaten für 2-3 Personen:

  • 2 Dang Shen (H,E)
  • 100 g Rundkornreis (E)
  • 12 chin. Datteln (E)
  • 12 Lotoskerne (E,F,W)
  • 12 Goji-Beeren (H,W)
  • 1,5 l Wasser (W)
5 Elemente:
H = Holz (sauer) F = Feuer (bitter) E = Erde (süß) M = Metall (scharf) W = Wasser (salzig)

Zubereitung:

Dang Shen und Lotoskerne etwa 12 Stunden lang in kaltem Wasser einweichen, damit die Bitterstoffe herausgewaschen werden. Dieses Wasser jedoch nicht weggießen, es soll – je nach Geschmack und Intensität der Bitterkeit - zum Kochen verwendet werden.

Reis waschen, mit 1,5 l heißem Wasser aufstellen, Dang Shen, Lotoskerne, Bitterwasser und Datteln dazugeben und aufkochen lassen. Danach die Hitze reduzieren und etwa 1 Stunde lang köcheln lassen.

Erst zum Schluss werden die Goji-Beeren dazugegeben.

Hinweis:
Diese Energiesuppe wird in China das ganze Jahr über zum Frühstück und zum Mittagessen gegessen um die Körperenergie aufzubauen bzw. auszugleichen.
Sie ist auch besonders gut geeignet für Menschen mit Magen- oder Herzproblemen.

Kulinarische Tage nach den 5 Elementen

Kulinarische Tage nach den 5 Elementen
Kulinarische Tage nach den 5 Elementen

4 Nächte / 5 Tage inkl. Verwöhnkulinarik, dem Steirerhof-Mehrwert sowie 1 Vortrag von Vitalleiterin Edith Pichler, 1 Kochworkshop nach den 5 Elementen, 1 Teezeremonie, 1 Tuinamassage

Mehr erfahren

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...