Feines Lebkuchenmousse
mit Zwetschken

Zutaten für das Mousse:

  • 2 Eier
  • 1 Dotter
  • 25 g Zucker
  • 2 cl Kirschwasser
  • 1 Blatt Gelatine
  • 1 EL Schokolade
  • 50 g Lebkuchen
  • 250 g Obers

Für die Zwetschken:

  • 300 g Zwetschken - halbiert und entsteint
  • 65 g Zucker
  • 300 g Rotwein
  • 30 ml roter Portwein
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 2–3 Nelken
  • 1/2 TL angerührtes Vanillepuddingpulver
  • etwas Rum zum Abschmecken

Zubereitung:

Für das Mousse Ei und Eidotter im Wasserbad warm/kalt schlagen. Gelatine einweichen und mit Kirschwasser auflösen. Weiche Schokolade und Lebkuchenbrösel in die Schaummasse einrühren. Gelatine beigeben. Obers unterheben.

Für die Zwetschken den Zucker leicht karamellisieren und mit Rotwein und Portwein ablöschen. Zimtstange, Sternanis und Nelken beigeben und reduzieren lassen. Nun die Gewürze herausnehmen und etwa zehn Zwetschken beigeben. Aufkochen lassen, mit etwas angerührtem Vanillepuddingpulver leicht binden, mixen und passieren. Anschließend die restlichen Zwetschken dazugeben und noch einmal aufkochen. Überkühlen lassen und mit Rum abschmecken.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...