Heidelbeerdalken mit Topfencreme

Zutaten für die Dalken (für 4 Personen):

  • 150 g Mehl
  • 1 Dotter
  • 1 geschlagenes Eiweiß
  • 1 TL Fandler Mandelöl
  • 250 g Milch
  • 250 g frische Heidelbeeren
  • Prise Salz
  • Abrieb einer 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • Butterschmalz zum Herausbacken

Für die Topfencreme

  • 300 g Speisetopfen
  • 50 g Staubzucker
  • 100 g geschlagenes Obers
  • 1 ausgekratzte Vanilleschotte
  • Abrieb einer 1/2 unbehandelten Orange
  • Rum

Zubereitung:

Für die Dalken Milch, Dotter, Mandelöl, Mehl, Zitronenabrieb, Prise Salz und Vanillezucker glattrühren. Das Eiweiß unterheben und die Heidelbeeren unterrühren. Mit einem Esslöffel den Teig in eine beschichtete Pfanne mit Butterschmalz eingießen und kleine Dalken backen.

Für die Topfencreme den Topfen mit Staubzucker, ausgekratzter Vanilleschotte, Orangenabrieb und Rum mit einem Schneebesen glattrühren. Dann das geschlagene Obers unterrühren.
Auf einem vorgewärmten Teller anrichten und mit Staubzucker verfeinern.
ten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Die Dalken versetzt oder 2-3 Stück übereinander und mit frischen Beeren servieren.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...