Kürbis-Apfel-Schaumsuppe

aus dem Kochbuch "Die neue Kürbisküche" von Johann Pabst

Zutaten ür 5 Portionen:

  • 25 g Butter
  • 80 g Zwiebel
  • 150 g geschälter und geschnittener Muskatkürbis
  • 1 Apfel (Golden Delicious)
  • 1 Lorbeerblatt
  • Knoblauch
  • Prise Zucker
  • Salz
  • 1/16 l Calvados
  • 1/8 l trockener Weißwein
  • 0,75 l Gemüsefond
  • 1/10 l Obers (Sahne)
  • 2 EL Créme fraîche
  • Stärkemehl zum Binden
  • geröstete Kürbiskerne zum Garnieren

Zubereitung:

Die kleingeschnittenen Zwiebeln in Butter leicht sautieren, Kürbis und geschnittenen Apfel beigeben, kurz durchrühren. Mit dem Lorbeerblatt, Knoblauch, der Prise Zucker und Salz würzen.

Mit Calvados und Weißwein ablöschen und mit dem Gemüsefond auffüllen und 20 Minuten köcheln lassen.

Das Obers und die Créme fraîche beigeben und im Mixer pürieren und durch ein Sieb passieren.

Nochmals zum Kochen bringen, eventuell mit Stärkemehl binden und gefällig in einer Suppenschale mit den gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...