Mamas Mürbe Strauben

von Küchenchef Johann Pabst

Zutaten:

  • 180 g glattes Mehl
  • 90 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 KL Sauerrahm
  • 2 KL Most oder Weißwein
  • Salz
  • 1 Packung Vanillezucker
Zubereitung Mürbe Strauben:
Mürbe Strauben von Johann Pabst

Zubereitung Mürbe Strauben:


Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, in Frischhaltefolie packen und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig 3 mm dick ausrollen und in 5x4 cm große Rechtecke schneiden. Diese Rechtecke noch 3-4 x einschneiden.

In Fett bei 160-170°C etwa 2-3 Minuten herausbacken.

Auf einem Küchentuch oder einer Küchenrolle abtropfen lassen und in Zimtzucker wälzen.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...