Mostkekse

von stellv. Empfangschefin Margit Kraußler

Zutaten:

  • 250 g Mehl
  • ½ Packung Backpulver
  • 6 EL Most oder Wein
  • 250 g in Stücke geschnittene Butter
  • Zum Besteichen: etwas Eiklar
  • Zum Füllen: etwas Marmelade
  • Zum Wälzen: 100 g Staubzucker, 1 Packung Vanillezucker
Mostkekse von Margit Kraußler

Zubereitung Mostkekse:

Mehl und Backpulver mischen und auf ein Backbrett sieben. In der Mitte eine Vertiefung eindrücken, die restlichen Zutaten der Reihe nach dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. ½ Stunde in den Kühlschrank stellen und rasten lassen.

Den Teig messerrückendick ausrollen und Scheiben ausstechen. Den Rand dünn mit Eiklar bestreichen mit Marmelade füllen, zu Halbmonden zusammenklappen und den Rand leicht andrücken.

Die Halbmonde auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Rohr bei 180°C cirka 14 Minuten hellgelb backen.

Die noch heißen Mostkekse im Zuckergemisch wälzen.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...