Nilpferde

von Servicemitarbeiterin Monika Driussi

Zutaten für den Teig:

  • 18 dag Butter
  • 24 dag Staubzucker
  • 6 Dotter
  • 20 dag weiche Schokolade
  • 12 dag Nüsse
  • 9 dag Mehl
  • 6 Eiklar (Eischnee)

Für die Fülle:

  • 1/8 l Rum
  • 1/8 l Glas voll Bencopulver
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 20 dag Butter
  • 20 dag Staubzucker
  • 20 dag Kokosett
  • Schokoladenglasur
Zubereitung Nilpferde:
Nilpferde von Monika Driussi

Zubereitung Nilpferde:


Für die Fülle Rum, Benco und die Rosinen aufkochen und auskühlen lassen.

Inzwischen den Teig zubereiten. Dafür Butter, Staubzucker und Dotter schaumig rühren, die weiche Schokolade dazugeben und danach Mehl, Nüsse sowie Eischnee unterheben.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei etwas 170°C ungefähr 20 Minuten backen.

Nun wird die Fülle vollendet: Butter und Staubzucker schaumig rühren, das Kokosett sowie die erkaltete Rosinencreme dazugeben.

Die Fülle auf den ausgekühlten Teig streichen und mit einer Schokoladenglasur überziehen.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...