Schneewittchen-Schnitten

Zutaten für den Teig:

  • 5 Eier
  • 20 dag Zucker
  • 25 dag Mehl
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver

Zutaten für die Fruchtschicht:

  • ¼ l Himbeersirup
  • 20 dag Himbeeren
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1/8 l Wasser

Zutaten für die Creme:

  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Butterkekse

Zubereitung:

Die Eier trennen und die Dotter mit Zucker, Vanillezucker, Öl und Wasser schaumig aufschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und unterrühren. Eiklar steif aufschlagen und unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und den Teig gleichmäßig aufstreichen. Bei 170°C etwas 40 Minuten backen.

Für die Fruchtschicht den Sirup mit den Himbeeren aufkochen. Das Puddingpulver mit dem Wasser glattrühren, in den Sirup einrühren und etwa 1 Minute kochen lassen. Die Fruchtmasse auf den Kuchen streichen und auskühlen lassen.

Für die Creme das Schlagobers mit Vanillezucker und Sahnesteif aufschlagen und auf die ausgekühlte Fruchtmasse streichen. Mit Butterkeksen belegen und 4-6 Stunden kalt stellen.

Gutes Gelingen wünscht
Servicemitarbeiterin
Christa Purkarthofer

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...