Burgau

Wanderwege rund um Burgau

Am Rande ausgedehnter Wälder ist der schmucke Markt ein Paradies der Ruhe und Erholung. Das Schloss als Zeuge vergangener Jahrhunderte und das reizvolle Ortsbild lassen Burgau als einzigartigen Naturpark erscheinen.
Das überaus milde Klima sowie die herrlichen Spazier-& Radwanderwege in den Wäldern und den unberührten Lafnitzauen sind ein besonders lohnendes Ziel.

B1 Fischbachteichweg

B1 Fischbachteichweg
B1 Fischbachteichweg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus) und es geht in den Galgenwald zu den beiden Fischbachteichen.

Länge: 5,7 km oder 7 km
Charakteristik: eher flach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

Mehr erfahren

B2 Tiefer Weg

B2 Tiefer Weg
B2 Tiefer Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus) und führt zum Ziegelteich und an der Pfarrkirche Burgau vorbei.

Länge: 2 km
Charakteristik: eher flach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

Mehr erfahren

B3 Steinbach-Weg

B3 Steinbach-Weg
B3 Steinbach-Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus) und führt durch den Galgenwald bis nach Obergfangen.

Länge: 10 km
Charakteristik: leicht hügelig
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

Mehr erfahren

B4 Entendamm-Weg

B4 Entendamm-Weg
B4 Entendamm-Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus) und führt am Pestkreuz und beim Entendamm vorbei.

Länge: 6 km
Charakteristik: leicht hügelig
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

Mehr erfahren

B5 Historischer Rundweg

B5 Historischer Rundweg
B5 Historischer Rundweg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus) und führt an vielen historischen Stellen und Kreuzen vorbei.

Länge: 12 km
Charakteristik: leicht hügelig
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

Mehr erfahren

B6 Neudauer Teichweg

B6 Neudauer Teichweg
B6 Neudauer Teichweg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus) und führt vorbei an der Pfarrkirche Burgau bis in den Nachbarort Neudau mit seinen wunderschönen Teichen.

Länge: 7 km

Mehr erfahren

B7 Kuruzzenweg

B7 Kuruzzenweg
B7 Kuruzzenweg

Start ist beim Hauptplatz in Burgau und führt vorbei an der Tschartake bis hinauf zur Aussichtswarte in Burgauberg.

Länge: 7 km
Charakteristik: eher flach, mit leichter Steigung nach Burgauberg
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigter Weg

Mehr erfahren

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...