08000 311 412

Wanderwege rund um Burgau

Am Rande ausgedehnter Wälder ist der schmucke Markt ein Paradies der Ruhe und Erholung. Das Schloss als Zeuge vergangener Jahrhunderte und das reizvolle Ortsbild lassen Burgau als einzigartigen Naturpark erscheinen.
Das überaus milde Klima sowie die herrlichen Spazier-& Radwanderwege in den Wäldern und den unberührten Lafnitzauen sind ein besonders lohnendes Ziel.

B1 Fischbach-Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus)

Länge: 5,7 km oder 7 km
Charakteristik: eher flach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

B2 Tiefer Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus)

Länge: 2 km
Charakteristik: eher flach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

B3 Steinbach-Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus)

Länge: 10 km
Charakteristik: leicht hügelig
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

B4 Entendamm-Weg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus)

Länge: 6 km
Charakteristik: leicht hügelig
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

B5 Historischer Rundweg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus)

Länge: 12 km
Charakteristik: leicht hügelig
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigte Wege

B6 Neudauer Teichweg

Start ist beim Johannesplatz in Burgau (Feuerwehrhaus)

Länge: 7 km
Charakteristik: flach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter

B7 Kurzzenweg

Start ist beim Hauptplatz in Burgau

Länge: 7 km
Charakteristik: eher flach
Streckenbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, unbefestigter Weg