Gefüllte Erdäpfel vom Grill

Zutaten:

  • 12 heurige Erdäpfeln
  • 150 g getrocknete Tomaten, fein gehackt
  • 1 EL geröstete Pinienkerne
  • 1 EL geriebener Parmesan
  • ½ Zwiebel, fein gehackt
  • Basilikum
  • Butter für die Folie

Zubereitung:

Die Erdäpfeln der Länge nach mittels einem Apfelausstecher ausstechen. Beidseitig die Enden abschneiden.

Inzwischen das Tartar zubereiten, indem man alle Zutaten vermengt und abschmeckt.
Nun die Masse in die Erdäpfeln füllen und die Erdäpfelenden wieder darauf stecken.

Erdäpfeln mit Butterwürfel und Kräutern in Folie drehen und am Griller indirekt ca. 45 Minuten garen.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...