Spargel Panna Cotta mit Erdbeermark

aus dem Kochbuch "Die schnelle Vitalküche" von Johann Pabst

Zutaten für das Erdbeermark:

  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Zucker oder Honig
  • 3 Blatt Gelatine

Für das Panna Cotta (für 10 Personen - Dariolformen 55ml):

  • 80 g weißer Spargel
  • ½ Vanilleschote
  • 170 g flüssiges Obers
  • 170 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 6 Blatt Gelatine

Zum Anrichten:

  • 4 EL Erdbeermark
  • 2 EL Joghurt

Zubereitung:

Für das Erdbeermark die Beeren mit Zucker oder Honig aufkochen und mixen. Im noch warmen Zustand die eingeweichte Gelatine beigeben und in den Dariolformen abfüllen.

Inzwischen den Spargel schälen, klein schneiden und mit der Hälfte vom Obers mit der ausgekratzten Vanilleschote und Zucker langsam weich kochen. Im Küchenmixer gut mixen.
Die eingeweichte Gelatine beigeben und darin auflösen. Die Masse passieren und mit der übrigen Milch und dem Obers vermengen.

Die Masse kurz überkühlen lassen und vorsichtig auf dem ausgekühlten Mark fühlen, damit sich das Mark mit der Spargelmilch nicht vermischt. Nun das Ganze kalt stellen.

Mit Erdbeermark und Joghurt anrichten.

Tipp: Man kann das Ganze auch mit grünen und weißen Spargel machen und zweifärbig abfüllen.
hl stellen.

Törtchen mit einem in heißes Wasser getauchten Messer aus dem Ring schneiden und mit einer halben Erdbeere garnieren.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...