Spargel-Kernöl-Eierspeise im Erdapfel

Zutaten:

  • 2 große Erdäpfel mit Schale
  • Öl zum Frittieren
  • 2 Eier
  • 1 EL Obers
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, gemahlener Kümmel
  • 30 g Zwiebel, fein geschnitten
  • 100 g weißer Spargel (geschält, gekocht, klein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 EL Kernöl
  • 1 EL fein geschnittener Schnittlauch zum Garnieren
Zubereitung:

Zubereitung:

Die Erdäpfel waschen und in Salzwasser weich kochen. Auskühlen lassen und in der Breite halbieren. Diese Hälften wiederum unten abschneiden, damit die Erdäpfel stehen. Nun die Hälften mit einem Teelöffel aushöhlen und in einem Topf mit Öl bei ca. 170°C goldbraun frittieren.

Für die Eierspeise die Eier mit Obers und den Gewürzen versprudeln. Dann Zwiebel, Spargel und Knoblauch in der Pfanne mit etwas Butter anbraten. Das Eier-Obers-Gemisch beigeben und verrühren, die Pfanne vom Herd nehmen und das Kernöl einrühren.

Die heißen Erdäpfelhälften mit der Eierspeise füllen und mit geschnittenem Schnittlauch garnieren. Mit beliebigen Salaten (zB. Vogerlsalat, Rucola, Frühlingskräutersalat) servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im Kochbuch "Die Steirische Küche" (erhältlich im Steirerhof-Shop oder online)

Gerichte mit Spargel

Gerichte mit Spargel
Gerichte mit Spargel

Im Mai ist wieder Spargel-Saison! Und was viele gar nicht wissen, dass er sehr vielfältig einsetzbar ist! Und ich als Küchenchef freue mich auch ganz besonders, dass ich diese „Delikatesse“ frisch aus der Region beziehen kann – nämlich vom Spargelbau Brugner aus Bad Blumau - "In der Früh gestochen, zu Mittag am Tisch."

Mehr erfahren

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...