Mandelwaffeln

Zutaten:

  • 100 g Margarine
  • 100 g Magertopfen
  • 75 g Kristallzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1Msp. Backpulver
  • 1/16 l lauwarmes Wasser
  • 1 EL Rum
  • 100 g gehackte Mandeln

Zubereitung:

Margarine mit Topfen, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach beigeben.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Vorsichtig in die Eiermasse einrühren, restliche Zutaten dazu geben und kurz vermengen. Am besten den Teig über Nacht rasten lassen.

Am nächsten Morgen den Teig portionsweise ins Waffeleisen geben und goldbraun backen.

Mit frischen Früchten, Schokosauce oder Honig bzw. Ahornsirup servieren - ganz nach Ihrem Geschmack!

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...